Ab sofort verfügbarhier auf dieser Seite und bei Nuclear Blast!

Das einzigartige Brettspiel für Metalheads & Hardrock-Fans!

Von führenden Metal-Köppen für 2 bis 4 (oder mehr) rockende Jung- und Altmetaller empfohlen – und für solche, die es werden wollen. Auch für Normal-Musik-Hörer geeignet.

Zur Vermeidung von Risiken und Nebenwirkungen lese ein Metal-Magazin,
höre deine Lieblingsband oder gehe auf ein Konzert und lass' die Rübe wackeln.

Kein Saufspiel – aber 'nen Bierchen dabei trinken darf das mündige Volk natürlich schon!

© 2021 | Alle Inhalte unterliegen dem Urheberrecht | Görke & Langkafel-Görke GbR

Preise & Bestellen

Raise The Metal

Das einzigartige Brettspiel in limitierter Erstauflage für Metalheads und Hard-rocker mit allem* was du brauchst:

Spiel enthält:

Spielbrett (320 x 478 mm), 90 Quest Cards mit 270 Fragen (Metal Mix 1.0 – quer durch alle Genres), 90 White Cards, 25 Black Cards, 30 Xtra Cards,
2 Würfel, Kronkorken, Patches,
4 Spielfiguren, 1 Spielstein

Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands (i.d.R. nach Zahlungs-eingang innerhalb von 1-3 Werktagen)

Raise The Metal – Brettspiel
35,90 € (inkl. MwSt.)
Artikelnr.: 0719-2019

*Fürs Spiel hilfreich wären und liegt nicht bei: Stift, Papier, optional Würfelbecher
und Uhr.

Zum Shop

Erweiterungen

Quest Card-Sets (Digital Version)

Du bekommst die Fragen bzw. Karten per Mail (Downloadlink) als PDF-Druckbogen zum Ausdrucken und Ausschneiden UND den Zugang zur HTML-Version, um die Fragen auf dem Smartphone/Tablet zu sehen.

Mail-Versand nach Zahlungseingang innerhalb von 1-3 Werktagen.

Metal Mix 2.0 |
5,95 € (inkl. MwSt.)

Sofort verfügbar: 90 Fragen/
30 Karten quer duch Metal und
Hard Rock (PDF-Druckbogen,
HTML-Zugang)

80er-Special 1.0 |
5,95 € (inkl. MwSt.)

Sofort verfügbar: 90 Fragen/30 Karten rund um Metal Bands und Hardrock in und aus den 1980er Jahren
(PDF-Druckbogen, HTML-Zugang)

Zum Shop

 

Raise The Metal – Das Brettspiel

Spielumfang: 1 Spielbrett, 4 Spielfiguren, 1 Spielstein,
2 Würfel, 90 Quest Cards (270 Fragen), 90 White Cards, 25 Black Cards, Kronkorken, Patches, Spielanleitung.

Optional wird benötigt und liegt dem Spiel nicht bei: Stift, Papier, ggf. Würfelbecher und Zeitmesser.

Maße Spielbrett: 320 x 478 mm

Der Sinn

Es ist mal wieder Zeit für ein Konzert – und du machst dich auf die Socken!

Allerdings begegnen dir auf deinem Weg noch einige  Widrigkeiten, fiese Fragen und sonstige Nötigungen, die du aber sicher geschmeidig beiseite rempeln wirst.

Erreiche das Konzert vor Ablauf der Spielzeit und gewinne mit den meisten Patches das Spiel!

 

Komponenten

Quest Cards

270 Fragen rund um Metal und Hardrock warten auf dich und deine Antworten.

Mache deinen Patches oder Kronkorken-Einsatz.

Beantwortest du die Frage richtig, erhältst du deinen doppelten Einsatz aus der Hall of Cash.
Bei falscher Antwort geht dein Einsatz flöten.

Und dann gibt es noch die Raise Cards unter den Quest Cards:
du darfst alle drei Fragen beantworten, dreimal setzen und ggf. auch dreimal kassieren.

Hoher Einsatz + richtige Antwort
= hoher Gewinn.
No risk, no fun –
aber verzock dich nicht!

White Cards

Ordentlich Blödsinn in der Rübe hatten wir wohl, als wir die Inhalte für die White Cards ersannen.
Aber Blödsinn macht Laune!

Hier brauchst du nicht sonderlich aktiv werden, sondern nur lesen, kassieren, verlieren, freuen, ärgern – oder einfach tun, was dort geschrieben steht.

Das bekommt jeder hin!

Black Cards

Im Gegensatz zu den White Cards, wirst du bei den Black Cards gefordert.

Diverse kleine Spielchen und Aufgaben fordern dich nicht nur metal- und rockmäßig heraus.

Bestehst du die Herausforderung, kannst du viele Patches und Kronkorken einsacken.

 

Sonderfelder

Die Sonderfelder auf dem Spielbrett sind unterschiedlich.

Mal musst du aus einer Auswahl eine Karte ziehen und dem folgen, z.B. Tankschelle, Merch & Bier und
Nadja Nasty, dem fiesen Ordner
.

Auf Feldern wie Double Bass oder Double Ass ist in den Regeln definiert, wie hart oder weich es dich erwischt.

 

Bares und Wahres

Die "Währungen" des Spiels sind Patches und Kronkorken.

Kronkorken

Das Wichtigste, um die Eintrittskarte löhnen zu können. Und die kostet ordentlich Kronkorken. Aber auch durch fiese Forderungen auf den White Cards, verzockte Wetten bei den Quest Cards und Ablehnen der Aufgaben der Black Cards, geht's ans Eingemachte.

Und es ist wie im wahren Leben: kannste nicht löhnen, obwohl du musst, und keiner hat Mitgefühl,
dann wirst du aus dem Spiel gekickt. So einfach isses…

Also immer schön auf's Budget achten!

Patches

Der Spieler mit den meisten Patches gewinnt. Vorausgesetzt er ist im Konzert angekommen – und dorthin zu gelangen ist manchmal auch nicht so einfach.

Besonders viele Patches kannst du durch die richtige Beantwortung der Quest Card-Fragen abräumen.

 

Das Konzert

Da musste hin!

Hast du dich durch die Fragen und Aufgaben navigiert, die 2000 Kronkorken berappt und die Eintrittskarte gekauft, genügend Patches in der Tasche und auch noch Nadja Nasty überwunden, bist du endlich am Ziel.

Nur ob du gewonnen hast, das ist die Frage. Denn nicht der Erste wird König, sondern der Schönste… Nein, natürlich gewinnt das Spiel der Spieler mit den meisten Patches!

Beispiele

Nutze auch den Vor- und Zurück-Button deines Browsers, um zur zuletzt besuchten Stelle auf der Seite zurück zu springen.

Nutze auch den Vor- und Zurück-Button deines Browsers, um zur zuletzt besuchten Stelle auf der Seite zurück zu springen.

Nutze auch den Vor- und Zurück-Button deines Browsers, um zur zuletzt besuchten Stelle auf der Seite zurück zu springen.

Nutze auch den Vor- und Zurück-Button deines Browsers, um zur zuletzt besuchten Stelle auf der Seite zurück zu springen.

Quest Cards

Eine kleine Auswahl aus dem reichhaltigen Angebot der Quest Card-Fragen

White Cards

Eine kleine Auswahl aus dem reichhaltigen Angebot der White Cards

Black Cards

Eine kleine Auswahl aus dem reichhaltigen Angebot der
Black Cards

Xtra Cards

Eine kleine Auswahl aus dem reichhaltigen Angebot der
Xtra Cards

Free Downloads

Green Cards, Tickets, Kronkorken und Patches sind dem Spiel in ausreichender Menge für vier bis fünf Spieler beigelegt.

Da RAISE THE METAL aber auch problemlos von einer größeren Gruppe gespielt werden kann, ist es möglich, dass die Patches usw. nicht ausreichen.

Nachkaufen wäre ja albern.

Also lade dir die entsprechenden PDFs, ausdrucken, ausschneiden – feddich!

 

Nutze auch den Vor- und Zurück-Button deines Browsers, oder hüpfe direkt zu

IMPRESSUM

Angaben gemäß § 5 TMG

Verantwortlich:
Christian Görke

Görke & Langkafel-Görke GbR
Spiele & Gestaltung
Egelpfuhlstr. 11, 13581 Berlin

Telefon: 030/93 62 07 19

E-Mail: service@metalbrett.de

Website: www.metalbrett.de

USt.-ID: DE324011878

Siehe auch: PDF

© 2021 Raise The Metal | Metalbrett | Görke & Langkafel-Görke GbR
Alle Inhalte unterliegen dem Urheberrecht